Mit unseren ersten Aussies haben wir nach der Grundausbildung Agility trainiert. Durch Bekannte kam ich zum Hüten. Diese Art mit den Hunden zu arbeiten gefiel mir. Ich informierte mich bei Schäfern, laß Bücher und schaute den Hunden verschiedener Hüterassen bei der Arbeit zu. Dann nahm alles seinen Lauf...

 

 

 

 


Wir besuchten einige Trainer und Züchter und bekamen Infos zu den Hunden, ihrer Ausbildung und den Arbeitslinien. Nach den ersten Trainingseinheiten war klar, unsere beiden Hunde eigneten sich nicht wirklich für die Hütearbeit.
 

 

 

 

 

So dauerte es nicht lange, bis der erste ”Arbeitsaussie” bei uns einzog. Um mit dem Hund arbeiten zu können müssen Trainingsmöglichkeiten gefunden werden. Es ist ein großer Vorteil selbst Halter geeigneter Tiere zu sein, denn das Training sollte regelmäßig erfolgen, um das Gelernte aufzufrischen und zu festigen.

 

 

 

Seit vielen Jahren halten wir Laufenten, besuchen Seminare und nutzen die Trainingsmöglichkeiten in der mehr oder weniger weiten Umgebung.

Training bei Sandra 2011/12

 

 

 

 

 

 

Nachdem ich über ein Jahr pausieren musste, habe ich das Training nun wieder aufgenommen. Wir haben erneut mit den Grundkommandos begonnen und arbeiten uns stetig voran.

Training bei Sandra 2017

 

 

 

 

 

Haftungsausschluss | Impressum | Sitemap